Allgemein

Bywordpressadmin

Aktivitäten 2020

Hier geht´s zum Radiobeitrag:

Radiobeitrag über die LESEWelt Pinsdorf

 

Über drei Jahre hat es gedauert, bis wir unseren langgehegten Traum eines inklusiven Theaterstücks auf Basis unseres ersten Bilderbuchs in Schrift- und Gebärdensprache umsetzen konnten. Trotz zweimaliger zermürbender Regieabsagen gaben wir unsere Bemühungen nicht auf, bis unsere Hartnäckigkeit schließlich doch noch belohnt wurde. Mit unserer großartigen Sabine Fuchs aus dem schönen Land Tirol fanden wir im dritten Anlauf eine wunderbare Regisseurin, die mit ihrer geduldigen und einfühlsamen Art den Zugang zu den Volksschulkindern wie zu den Kunden der Lebenswelt gleichermaßen fand. Trotz Corona konnten wir Anfang Oktober zwei Aufführungen im Stadttheater Gmunden über die Bühne bringen und rund 350 Gästen eine Freude bereiten. Vielen herzlichen Dank an alle Mitwirkende, Helferinnen und Helfer und unsere großzügigen Sponsoren!

Im Jahr 2021 feiern wir 10 Jahre Lebenswelt Pinsdorf und möchten daher am 29.Juni 2021 nochmals unser Theaterstück im Stadttheater Gmunden aufführen.

 

6c4146e9-9d51-46ef-8a8d-3754a341d700 07c4c0f3-00a8-43f2-b805-23b188833158 7dd1a2c2-9da6-4462-bc86-e708492aa784 8d2b3422-ab73-435f-8f06-fc57811e0265 12f85770-f5bc-4e53-845b-35b24a0c41ac 17ccab78-3118-45de-a856-0e6ad44a47ce 29abb486-d1a2-4abc-afdb-08fa29458e08 40d686ec-fed6-43c5-a798-ea6a701a0d4c 69e3dc4b-c866-4852-9608-058b94c5d95f 75cfc9ae-e4e1-458d-a00d-fe858f08517c 3169fdf6-8ccb-4670-a0d6-c523559b71e9 09696142-d28a-4f4c-86a3-102822344199 a8309a58-6d3e-4716-96d4-479cfd6320a1 b5d54925-88d3-4491-8215-37207525571a c7fc23b2-95d5-447b-8818-6ccb5c4b6269 caa6ee8b-3183-4932-ba68-02ebb46dda76 d6b85e2a-58d4-41b3-9b1f-ce25581c947c e88c9c96-a58d-40cc-8a6d-877ad741891a

 

Hier geht´s zum Beitrag:

Aufführung im Stadttheater Gmunden

 

Bibbi-neu

 

Bibbi_Bobbo_Plakat_20200609_PRINT

 

Bywordpressadmin

Aktivitäten 2019

Zahlreiche Anmeldungen zu unseren Gebärdensprachkursen ermunterten uns, das Kursangebot zu erhöhen. So laufen derzeit Kurse zu verschiedenen ÖGS-Modulen. Erstmalig bieten wir nun auch einen Eltern-Kind-Kurs zum Erlernen der Gebärdensprache an! Wie man sieht, kommt der Spaß nicht zu kurz – ob jung oder alt, alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen sind mit Eifer und Freude dabei!

Lesewelt6 Lesewelt5 Lesewelt4 Lesewelt3 Lesewelt2 Lesewelt1

 

Dieses Jahr gelang es uns, mit der Schauspielerin und Kinderbuchautorin Julia Saarinen jemanden für eine Lesung der besonderen Art zu gewinnen!
Mit ihrem Buch “Olaf Hoppel und die Geheimsprache” zeigte uns die Autorin auf einfühlsame und berührende Art und Weise, wie die Inklusion von Gehörlosen funktionieren kann.
Die Geschichte des fröhlichen Hasenjungen, der mit seiner “geheimen” Sprache Freunde gewinnt, war eine äußerst wertvolle Ergänzung zum Gebärdensprachunterricht an der Volksschule Pinsdorf!
Lesetipp: “Olaf Hoppel und die Geheimsprache”, ISBN: 978-3-99070-557-5, € 24,50.

cof

Lesewelt2 Lesewelt3 Lesewelt4

 

 

Auch dieses Jahr wurde an der künstlerischen Gestaltung und Erweiterung unseres im Jahr 2016 eröffneten Freundewegs gearbeitet. Unter Anleitung des Künstlerpaares Sabine Fuchs und Klaus Astner aus Tirol wurden alle Kinder der Volksschule Pinsdorf, die Schulanfängerinnen und Schulanfänger des Kindergartens und ausgewählte Kunden der Lebenswelt Pinsdorf in das Kunstprojekt eingebunden. Zertrümmerte Fliesen wurden von oben erwähntem Personenkreis hochmotiviert zu einem Wandmosaik zusammen gesetzt, welches unsere wunderbare Region inklusive Traunstein und Traunsee darstellt. Ein herzlicher Dank an Sabine und Klaus für ihre Geduld, Flexibilität und Freundlichkeit!

 

Erweiterung Freundeweg, VS Pinsdorf_201819 009 (2)

Erweiterung Freundeweg, VS Pinsdorf_201819 009 Erweiterung Freundeweg, VS Pinsdorf_201819 012 Erweiterung Freundeweg, VS Pinsdorf_201819 022 Erweiterung Freundeweg, VS Pinsdorf_201819 033

 

Bywordpressadmin

Aktivitäten 2018

David gegen Goliath – wir setzen uns zur Wehr!

Auch dieses Jahr konnten wir wieder die Volksschule Pinsdorf und den Kindergarten der Gemeinde Pinsdorf mit Buchspenden unterstützen. Zur Förderung der Sprachkompetenz der Kinder erhielt der Kindergarten Bilderbücher im Wert von EUR 600.-.
Die Bibliothek der Volksschule Pinsdorf wurde zur Förderung der Lesekompetenz der Schülerinnen und Schüler mit spannendem Lesestoff und Sachbüchern im Wert von EUR 1.500.- erweitert.

buch1 buch2
Barrierefreiheit in Oberösterreich – darauf können wir stolz sein!
Zum Thema “Barrierefreiheit und Inklusion in Österreich” besuchte uns die ORF-Mitarbeiterin Julia Zeidlhofer mit ihrem Drehteam der Sendung “Guten Morgen Österreich”. Das Moderatorenteam Julia und Nico nahm an Gebärdensprachkursen von Volksschulkindern und Erwachsenen teil und war schlussendlich am Ende des Drehtags schwer beeindruckt und begeistert, wie selbstverständlich die Inklusion von Gehörlosen in Pinsdorf gelebt wird.
ORF1 ORF2 ORF3 ORF4
Ferienaktion 2018
Auch dieses Jahr wurde im Rahmen der Ferienaktion wieder gemeinsam gekocht und gebärdet.
Bei der anfänglichen Kennenlernrunde wurden mittels Fingeralphabet die Namen aller Kinder gezeigt.
Im Anschluss wurden dann die jeweiligen Zutaten (z.B. Mehl, Wasser, Salz, Öl, Schinken, Käse…) vorbereitet und die jeweiligen Gebärden dazu dargeboten.
Die Kinder wurden danach in Arbeitsgruppen aufgeteilt um die verschiedenen Pizzen, den Salat und die Nachspeise zuzubereiten.
Nach dem gemeinsamen Essen wurden die Gebärden wiederholt und schließlich und endlich die Küche zusammengeräumt.
Alle halfen eifrig mit und freuten sich über eine gelungene Ferienaktion!
Herzlichen Dank, liebe Babs!
1 2 3 4 5

 

Auch dieses Jahr wurde an der künstlerischen Gestaltung und Erweiterung unseres im Jahr 2016 eröffneten Freundewegs gearbeitet.

Unter Anleitung des akademischen Bildhauers Mag. Christian Koller wurden alle Kinder der Volksschule Pinsdorf, die Schulanfängerinnen und Schulanfänger des Kindergartens und ausgewählte Kunden der Lebenswelt Pinsdorf in das Kunstprojekt eingebunden.

Mit Hammer und Meißel wurde von oben erwähntem Personenkreis hochmotiviert quaderförmiges, sandsteinähnliches Material bearbeitet und mit Freundschaftssymbolen versehen. Die zahlreichen Quader wurden mit der freundlichen Unterstützung der Mitarbeiter des Bauhofs zu mehreren „Meilensteinen“ entlang unseres Freundewegs zwischen Kindergarten, Volksschule und der Lebenswelt zusammengefügt.

Als besondere Blickfänger wurden dazu vom Zementwerk Hatschek-Rohrdorfer kostenlos Felsbrocken mit fossilen Einschlüssen zur Verfügung gestellt.Erweiterung des Freundewegs, VS Pinsdorf_201718 001 Erweiterung des Freundewegs, VS Pinsdorf_201718 006 (2) Erweiterung des Freundewegs, VS Pinsdorf_201718 006 Erweiterung des Freundewegs, VS Pinsdorf_201718 007 Erweiterung des Freundewegs, VS Pinsdorf_201718 008 Erweiterung des Freundewegs, VS Pinsdorf_201718 015 Erweiterung des Freundewegs, VS Pinsdorf_201718 022dav

sdr

Bywordpressadmin

Aktivitäten 2017

Am 5. Dezember 2017 wurde uns im Palais Kaufmännischer Verein in Linz der Bank Austria Sozialpreis für das Bundesland Oberösterreich verliehen.
Wir freuen uns über diese weitere tolle Auszeichnung, die uns von Herrn Direktor Hartmut Staltner überreicht wurde. Das damit verbundene Preisgeld werden wir für unser geplantes inklusives Theaterprojekt verwenden.

6I2A8161

6I2A8167

6I2A8189

6I2A8197

Fotorechte Hermann Wakolbinger, der Fotograf . der Fotoladen

 

Video – Ferienaktivitäten

Am 15.Mai 2017 wurde uns im Steinernen Saal des Landhauses in Linz der Solidaritätspreis der Kirchenzeitung verliehen.
Wir freuen uns über diese tolle Auszeichnung, die uns von Bischof Dr. Manfred Scheuer, Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer und Soziallandesrätin Birgit Gerstorfer überreicht wurde.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Solidaritätspreis 2017 026

Solidaritätspreis 2017 019

IMG-20170516-WA0023

20170515_200724

DSC_0044

DSC_0069

IMG-20170516-WA0028

DSC_0075

20170515_201345

 

Aufhängen der Glassymbole auf den Bäumen entlang des Freundewegs durch Mitarbeiter des Bauhofs der Gemeinde Pinsdorf. Herzlichen Dank für die Unterstützung!

Solidaritätspreis 2017 007

Solidaritätspreis 2017 013

Solidaritätspreis 2017 018

Solidaritätspreis 2017 023

 

 

Für die Volksschule Pinsdorf wurde eine spezielle Lernsoftware für Kinder mit nichtdeutscher Muttersprache zur individuellen Sprachförderung angekauft.

Softwareankauf, DAZ, 201617_VS Pinsdorf 001

Softwareankauf, DAZ, 201617_VS Pinsdorf 002

 

Organisation und Unterstützung von Lesungen an der Volksschule Pinsdorf mit Susanne Knauss und Martin Selle

Lesung und Zeichenwettbewerb, Mai 2017_VS Pinsdorf 021

Lesung und Zeichenwettbewerb, Mai 2017_VS Pinsdorf 043

Lesung und Zeichenwettbewerb, Mai 2017_VS Pinsdorf 046

 

 

Nach der letztjährigen künstlerischen Gestaltung und feierlichen Eröffnung unseres Freundewegs erfolgte die Fortsetzung des gemeinschaftlichen Projekts zwischen der Volksschule, der Lebenswelt und nunmehr auch dem Kindergarten der Gemeinde Pinsdorf.

Unter Anleitung des renommierten Künstlers Mag. Christian Koller (Webtipp: www.firstglas.at, www.steinefluesterer.at) gestalteten alle Volksschulkinder, Kunden der Lebenswelt und die zukünftigen Schulanfängerinnen und Schulanfänger aus dem Kindergarten gemeinsam größere und kleinere Schmelzglaselemente (Fusingglas) mit erarbeiteten Symbolen zum Thema Freundschaft.

Die größeren Glaselemente (Symbolgehalt des Glases = Zerbrechlichkeit; man muss sorgsam und bewusst mit Freundschaften umgehen, damit sie nicht zerbrechen!) werden auf den Bäumen des Freundewegs (Baum als Symbol des Lebens und Wachsens) angebracht. Die kleineren Glaselemente wurden vom beteiligten Personenkreis als persönliches Geschenk für wertvolle Freunde gestaltet.

Dieses Kunstprojekt konnte dank der freundlichen Unterstützung der Gemeinde Pinsdorf und unseres Vereins Lesewelt Pinsdorf bzw. aufgrund von Förderungen der Kulturdirektion des Landes OÖ und des Kulturkontakts Austria durchgeführt werden!

DSC_0103-1000

DSC_0108-1000

DSC_0117-1000

DSC_0121-1000

DSC_0151-1000

DSC_0164-1000

 

 

Im Rahmen des Familienvorsorgetags des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder Linz waren vor allem Familien eingeladen, um sich über Frühvorsorgemöglichkeiten zu informieren und Testungen auszuprobieren. Eine Delegation der Lebenswelt Pinsdorf bzw. unseres Vereins präsentierte an diesem Tag den anwesenden Eltern und Kindern unser Buchprojekt.

IMG_8281

IMG_8282

IMG_8283

IMG_8284

IMG_8285

IMG_8287

IMG_8288

 

Unterstützung der Volksschule mit EUR 1.000,– und des Kindergartens mit EUR 500,– für den Ankauf von Büchern.

2017-1

2017-2

2017-3

 

 

Bywordpressadmin

Aktivitäten 2016

  • Kreative Gestaltung des Freundewegs durch Kinder der Volksschule und Kunden der Lebenswelt unter Anleitung des Künstlers Bernd Friedmann
  • Offizielle Eröffnung des Freundewegs beim gemeinsamen Freundefest der Volksschule und der Lebenswelt durch Landesrat Ing. Reinhold Entholzer und Bürgermeister Ing. Dieter Helms
  • Buchpräsentation unseres zweiten Buches „Bibbi & Bobbo. Die Freundschaftsprobe“ in Form einer gemeinschaftlichen Lesung in Schrift- und Gebärdensprache unter Mitwirkung des Kabarettisten und Schauspielers Günther Lainer vulgo GausL

Bild1

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bywordpressadmin

Aktivitäten 2015

  • Lesepatenschaft für den Kindergarten
  • Gemeinsames Gestalten eines Adventkalenders für die Volksschule Pinsdorf
  • Fertigstellung des Bilderbuches “Bibbi & Bobbo. die Freundschaftsprobe”
  • Gemeinsame Adventkranzweihe in der Lebenswelt Pinsdorf
  • Unterstützung der Lesung von Michaela Holzinger an der Volksschule Pinsdorf
  • Unterstützung der Volksschule mit EUR 1.000,– und des Kindergartens mit EUR 500,00.- für den Ankauf von Büchern
Bywordpressadmin

Aktivitäten 2014

  • Gemeinsame Adventkranzweihe in der Lebenswelt Pinsdorf
  • Lesepatenschaft für den Kindergarten
  • Gemeinsames Kochen mit der Lebenswelt
  • Unterstützung einer Lesung von Stefan Karch an der Volksschule Pinsdorf
  • Gemeinsames Lesefest mit dem Kindergarten
  • Start der Fortsetzung des Bilderbuchprojekts in Schrift- und Gebärdensprache
Bywordpressadmin

Aktivitäten 2013

  • Fahrt zur Buchmesse nach Leipzig
  • Lesung in Schrift- und Gebärdensprache auf der Buchmesse in Leipzig
  • Gewinn des SchEz-Preises 2013 in Form des OÖ-Bildungskristalls
  • Gebärdensprachkurs mit Barbara Schöffer an der Volksschule Pinsdorf
  • Unterstützung der Volksschule mit EUR 1.000.- und des Kindergartens mit EUR 300.- für den Ankauf von Büchern
  • und viele weitere

 

Bywordpressadmin

Aktivitäten 2012

Gemeinsames Abschlussfest im Sommer

Lesung in Schrift- und Gebärdensprache von “Bibbi & Bobbo. Freunde für immer”

Gemeinsames Rollenspiel von “Bibbi & Bobbo. Freunde für immer” in Schrift- und Gebärdensprache

Gemeinsames “Freunde-Lied” in Schrift- und Gebärdensprache

Fertigstellung und Herausgabe des Bilderbuches in Schrift- und Gebärdensprache Bibbi & Bobbo. Freunde für immer

Besuch von Radio OÖ und eines Kamerateams des ORF OÖ

Auszeichnung mit Philipp.Der Lese-Award 2012 des Österreichischen Buchklubs der Jugend als bestes außerschulisches Leseprojekt